Preloader

Dr. Claus Wenzel

Kreisvorsitzender FREIE WÄHLER Werra-Meißner

Kreistagsabgeordneter Werra-Meißner und Gemeindevertreter in Wehretal

Fragen werden normalerweise beantwortet am:

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO

beantwortete Fragen

Schönen guten Tag Herr Wenzel - werden sich die Freie Wähler Werra-Meißner in naher Zukunft mit dem Thema: "Bedingungsloses-/Soziales-Grundeinkommen beschäftigen?
Frage von CFMB6E vote0

Ja, weil jeder Mensch in Würde leben können sollte. Idealerweise können Menschen aus eigener Kraft und Verantwortung für sich sorgen. Es gibt aber Schicksalsschläge im Leben, die dazu führen, dass sich Gesellschaft solidarisch zeigen muss. Ich wünsche Ihnen alles Gute in dieser besonderen Zeit. Beste Grüße Claus Wenzel
Ist es umsetzbar eine Werra Promenade, direkt an der Werra von der Universität bis zu Firma Müller ehemals Ford Müller? Um mehr Touristen und den Genuss des Werra Flusses mehr zu würdigen/genießen?
Frage von 48YBHF vote0

Darf ich davon ausgehen, dass Sie die Stadt Witzenhausen meinen? Ehrlich gesagt, würde ich Sie diesbezüglich gerne an meine Kolleg*innen der FWG Witzenhausen verweisen, da ich selbst aus Wehretal komme und die örtlichen Gegebenheiten nicht im Detail kenne. Bitte nehmen Sie Kontakt mit den FWG-Stadtverordneten Beate Oetzel, Barbara Schröter oder Waldemar Rescher bzw. mit dem FWG-Stadtverbandsvorsitzenden Oliver Engel auf. Grundsätzlich eine interessante Idee. Vielen Dank!
Warum muß ich mich in Deutschland als Nazi beschimpfen lassen, obwohl ich nur kritisch gegenüber der aktuellen z.B. Flüchtlingspolitik bin und Zeit meines Lebens sog. linke Parteien wählte?
Frage von Z8AZN9 vote0

Ich kann keine pauschale Antwort geben, weil sich mir einige Fragen stellen: Wer beschimpft wen als Nazi? Manche Menschen setzten sich nicht differenziert mit Ursachen und Wirkungen auseinander. Was heißt konkret kritisch gegenüber der aktuellen Flüchtlingspolitik zu sein? Ich würde mir wünschen, dass die Migrationsursachen vor Ort behoben werden, damit Menschen erst gar nicht ihre Heimat verlassen müssen. Links zu wählen und trotzdem antisemitisches, antijudaistisches und ausländerfeindliches Gedankengut zu haben, schließt sich nicht aus.

Fast geschafft – Bitte registriere dich.

Bitte gib deine E-Mailadresse ein:

Warum brauchen wir deine E-Mailadresse?

100% Anonym – Wie geht das mit deiner E-Mailadresse?

Ganz einfach: Wir speichern deine E-Mailadresse nicht sondern erstellen mit deiner E-Mailadresse einen anonymen und nicht zurückverfolgbaren Benutzeraccount. Deine E-Mailadresse wird direkt nach deiner Eingabe einmal benutzt um dir deine Zugangsdaten zu schicken und dann sofort gelöscht.